Teil 7: Die zweite Rechnung / Liefertermin

Nachdem ich kurz nach Vertragsabschluss den ersten Teil der Mietsonderzahlung (Anzahlung) leisten musste, war erstmal einige Wochen Funkstille. Ich wusste nur der Liefertermin sollte voraussichtlich Juli 2017 sein.

Erfreulicherweise bekam ich bereits Anfang Juni Bescheid das mein Ford Mondeo Vignale am 23. Juni 2017 beim Händler in Köln erwartet wird und ich nun doch bitte die restliche Anzahlung begleichen solle.

Dies habe ich inzwischen auch getan. Außerdem wollte Sixt die Adresse meiner Zulassungsbehörde, da dorthin nach Zahlungseingang die Fahrzeugpapiere verschickt werden. Nun hoffe ich darauf dass die Fahrzeugpapiere dort bald eintreffen und ich meinen Vignale zulassen kann.

Interessant war auch die Info, dass der Ford Händler mindestens 2 Tage Vorlaufzeit benötigt bevor das Fahrzeug übergeben werden kann. Was der Händler in dieser Zeit genau mit dem Auto treibt weiß ich nicht… Sobald ich den Ford zugelassen habe, werde ich beim Autohaus anrufen und einen Termin zur Übergabe ausmachen. Wenn alles gut geht fahre ich noch im Juni mein neues Auto 🙂

Achja, Sixt bietet einen kostenlosen Leihwagen der Corsa Klasse an den man nutzen kann um sein neues Fahrzeug abzuholen. Auch wenn ich diese Leistung bei der Bestellung dazu gebucht habe  (da kostenlos) werde ich nun doch mit dem Zug fahren. Ich freue mich schon sehr auf die fast 6 Stunden Rückfahrt.

Weiter in Teil 8.

Das könnte Sie auch interessieren …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.