Teil 4: Die Annahmebestätigung

Der Hersteller benötigte für die Baubarkeitsprüfung 2 Tage. Dabei sind keine Fehler festgestellt worden, sodass ich nun von Sixt die Annahmebestätigung bekam. Damit wurde mein Varioleasing Antrag für mein Nebengewerbe von Sixt angenommen.

In diesem Schreiben wird nun auch erstmal vom voraussichtlichen Liefertermin im Juli 2017 gesprochen. Auch erfahre ich nun erstmals wo ich meinen Ford abholen darf: In Köln. Das sind fast 5 Stunden einfache Fahrt für mich. Begeistert bin ich darüber nicht. Gut, immerhin bekomme ich einen kostenlosen Mietwagen von Sixt. Sprit muss ich jedoch selbst zahlen und insgesamt 10 Stunden Fahrt kosten auch Zeit. Dennoch überwiegt die Freude über die Aussicht auf einen Neuwagen.

Nun hätte ich 8 Tage Zeit nochmal einen Widerspruch einzulegen. Doch ich habe die Konfiguration geprüft und alles ist noch immer so wie von mir anfangs definiert. Also heißt es wieder warten…

Weiter in Teil 5.

Das könnte Sie auch interessieren …

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.